der Maßstab für Hygiene und Reinigung
Artikel Nr. 8P8000

Vliesrolle zum Tränken

Vliestuchrolle für HWR Spendereimer (Art. 8P8100)
Brutto Verkaufspreis8,81 €
Netto Verkaufspreis7,40 €
48h.gif
Beschreibung
Bei der Vliesrolle zum Tränken handelt es sich um eine Rolle mit 80 Blatt ca. 30x30 cm großen PET-Vliestüchern (50 g/m²) zur Befüllung der HWR Spendereimer (Art. 8P8100).

Anwendung:
1. Eimer mit Vliestuchrolle befüllen,
2. 1-2 Liter Anwendungslösung über die Vliestücher geben, wir empfehlen 1,5 Liter,
3. den Anfang der Rolle aus der Mitte durch die Öffnung im Deckel ziehen und Deckel schließen,
4. Label auf den Deckel kleben und beschriften.

Verwendbare Desinfektionsmittel und Anwendungskonzentrationen:
Bitte beachten Sie die auf dem Produktetikett angegebenen Einwirkzeiten.

ALK-DES pur
DIS 500 1:100 - 1:200
HÄNDE-DES fluid pur
SUN-DES / SUN-DES Pfirsich 1:12 - 1:100
WC-DES pur

Verwendbare Reiniger und Anwendungskonzentrationen:

E 75 SPEZIAL 1:10 - 1:20
F 100 SUPER 1:10 - 1:100
HWR-GLASKLAR pur
MONIL-BIKE 3000 pur
MONIL-ER 1:5 - 1:50
MONIL-MA 1:10 - 1:100
MONIL-MR 2000 1:10 - 1:50
MONIL-PR 2000 1:10 - 1:50
MONIL-WBR 1:20 - 1:50
SAN-PLUS 1:10 - 1:100
SAN-PLUS care 1:3 - 1:10
SAN-PLUS fresh 1:10 - 1:100

Die Standzeit der oben aufgeführten Reiniger beträgt mindestens 30 Tage. Vor der Wiederbefüllung Eimer reinigen und ggf. desinfizieren.

Bei Verwendung im Lebensmittelbereich muss anschließend mit klarem Wasser nachgespült werden. Bitte beachten Sie die Beschreibung, Anwendung und Gefahrenhinweise auf dem Originaletikett. Das Einfüllen von hier nicht aufgeführten Reinigern ist möglich, erfolgt allerdings auf eigene Gefahr. Es sollten jedoch keine verdünnten neutralen Reiniger eingefüllt werden.
Bestellungen werden nur innerhalb von Deutschland versandt. Unsere Brutto-Verkaufspreise sind inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Kein Mindestbestellwert! Ab 100 EUR liefern wir versandkostenfrei, unter 100 EUR berechnen wie eine Versandkostenpauschale von 6,90 EUR.

Lieferungen ins Ausland bitte per E-Mail anfragen unter info@hwr-chemie.de